Unfall? +49 (0) 211 52 292 081 Panne? +49 (0) 211 52 292 080
Athlonline-Login

F wie FullServiceLeasing

Die meisten Unternehmen setzen auf Leasing, um die bekannten Vorteile zu nutzen: sie investieren liquiditätsschonend, bilanzneutral und kostenoptimiert. Die Bilanzkennzahlen und damit auch die Bonität bleiben unverändert. Aber es geht noch besser: FullServiceLeasing-Angebote bieten die Möglichkeit, neben dem Fahrzeug, weitere Leistungen wie Tankkarte, Reifenservice oder Inspektionen dazu zu buchen, die in der monatlichen Rate inklusive sind. Attraktiv ist diese Option vor allem aufgrund der einfachen Kalkulierbarkeit und einem reduzierten Verwaltungsaufwand.

    FullServiceLeasing – das All-in-one-Paket

    Das Fuhrparkmanagement ist eine komplexe Aufgabe – von der Beschaffung über die Wartung, den Reifenwechsel bis zur Versicherung müssen sich Fuhrparkmanager:innen um alles kümmern. Der Organisations- und Verwaltungsaufwand steigt mit der Anzahl der Fahrzeuge. FullServiceLeasing sorgt für Entlastung. Neben der Bereitstellung des Fahrzeugs besteht die Möglichkeit, weitere Dienstleistungen hinzuzubuchen, die direkt in der monatlichen Leasingrate integriert sind. Je nach Anbieter können somit die Kfz-Versicherung, Wartungs- und Reparaturarbeiten, die GEZ-Gebühr oder das Reifenmanagement direkt mit abgeschlossen werden. Das bedeutet nicht nur eine enorme Aufwandsentlastung der Fuhrparkmanager:innen, gleichzeitig lassen sich die Kosten auch besser kalkulieren. FullServiceLeasing bietet den Fuhrparkmanager:innen eine komplette Transparenz der Gebühren, da lediglich flexible Kosten wie Tanken oder Strom laden zusätzlich anfallen. Gleichzeitig drohen keine hohen Kosten, die beispielsweise bei einer unerwarteten Reparatur anfallen. Das schont die Liquidität der Unternehmen. Attraktiv ist diese Option somit vor allem aufgrund der einfachen Kalkulierbarkeit und einem reduzierten Verwaltungsaufwand durch schlankere Prozesse.

    Auch das Athlon FullServceLeasing ist eine All-in-one-Lösung, die alle gewünschten Dienstleistungen in einer monatlichen Rate bündelt.

    „Unsere perfekt abgestimmten Servicepakete bieten durch die zahlreichen Auswahlmöglichkeiten eine hohe Flexibilität. Zudem müssen sich Fuhrparkmanager:innen nicht langfristig an Fahrzeuge binden und werden gleichzeitig hinsichtlich des Arbeitsaufwandes mit den einzelnen Fahrzeugen entlastet. Denn wir sind die Fuhrpark-Experten und kümmern uns um alles Wichtige rund um das Fahrzeug“, betont Arnd Martin, Vertriebsleiter Key Accounts bei Athlon.

    Athlon FullServiceLeasing – All-in-one

     

     

    Tankkarte
    Reparatur & Wartung
    Reifenservice
    Schadenmanagement & Versicherung
    Pannenservice
    Führerscheincheck
    Kfz-Steuer
    GEZ-Gebühr
    Bußgeldverwaltung

    Die Bausteine des FullServiceLeasings sind umfassend und lassen keine Wünsche offen. So kann eine Tankkarte genutzt werden, die an über 15.000 Akzeptanzstellen einsetzbar ist. Durch eine Abrechnung für alle Fahrer:innen und Karten sparen sich Fuhrparkverantwortliche aufwendige Abrechnungen von Einzelbelegen.

    Mit dem Reparatur- und Wartungspaket werden alle Kosten, inklusive der Freigabeerteilung und der Rechnungsprüfung, für die werkseitig vorgeschriebenen Inspektionen und Wartungen übernommen. Außerdem sind die Kosten für Instandsetzung bei natürlichem Verschleiß abgedeckt. Ebenso inklusive sind Haupt- und Abgasuntersuchungen und die Kostenübernahme für Schmierstoffe im Rahmen der Inspektion. Das Athlon FullServiceLeasing stellt darüber hinaus einen Reifen- sowie Pannenservice zur Verfügung. Der Baustein Schadenmanagement und Versicherung deckt im Schadenfall die komplette Abwicklung ab und reduziert auch hier den Arbeitsaufwand. Zudem ermöglicht das softwaregestützte Controlling-Tool einen Überblick aller im Schadenfall relevanten Prozesse in einer Schadenakte. Durch das Athlon Haftungsprivileg haben Fuhrparkmanager:innen eine ideale Lösung, um Fahrzeugschäden abzusichern.

    Neben der Kfz-Steuer und der GEZ-Gebühr können Athlon Kunden außerdem die Abwicklung der Bußgeldverwaltung im Rahmen des FullServiceLeasings integrieren. Zudem auch den Führerscheincheck – eine effiziente elektronische sowie zeit- und ortsunabhängige Führerscheinkontrolle. Die Daten werden im Online-Tool DriversCheck zur Verfügung gestellt. Haftungsrisiken oder die strafbare Nichteinhaltung von Vorschriften durch Fahrer:innen können mit den Servicebausteinen zwar nicht ausgeschlossen, aber durch moderne Reporting-Tools besser überwacht und gesteuert werden.

    „Das FullServiceLeasing ist ideal für Fuhrparkmanager:innen, die für die richtige Kalkulation alle Kosten schnell im Blick haben möchten. Wir bieten maßgeschneidertes Leasing mit höchster Flexibilität“, so Arnd Martin.