Auf einen Blick

Unsere Reifenpartnersuche

Mit unserer Dienstleistung Reifenersatz erhalten Sie auch bargeldlos Reifen, jedoch ausschließlich bei den unten aufgeführten Reifenpartnern. Für eine aktuelle Auskunft, wo Sie Reifen beziehen können, nutzen Sie bitte die Reifenpartnersuche:

Auszug unserer Reifenpartner:




Informationen für unsere Reifenpartner:

Die hier näher erläuterten Anweisungen sind für die Zusammenarbeit und die Abwicklung zu beachten.
  • Anfragen

    Bei einer Abweichung von Reifengröße zum Datensatz bzw. der Servicekarte ist die weitere Vorgehensweise mit Athlon abzustimmen.

    Autoservice bzw. Reparaturen sowie Anfahr-/ Unfallschäden sind nur nach vorheriger Freigabe durchzuführen. Eine separate und manuelle Rechnungsfaktura über die Zentrale ist vorzunehmen (Rechnungsempfänger ist Athlon).

  • Kontakt

    Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Team Technik von Athlon:

    T +49 (0)211 – 522 92 082    
    F +49 (0)211 – 970 22 70  
     
    M technic.germany@athlon.com
    (Montag bis Donnerstag von 08:00Uhr bis 17:00Uhr
    Freitag von 08:00Uhr bis 16:30Uhr)

     

    Bei Karosserie-, Glas-, oder Marderschäden wenden Sie sich unbedingt vor Arbeitsbeginn an
    den Schadenservice von Athlon:

    T +49 (0)211 – 522 92 081    
    F +49 (0)180 – 500 07 46    
    M
    schadenservice.germany@athlon.com
    (Montag bis Freitag von 07:30Uhr bis 18:00Uhr)

  • Rechnungsfaktura

    Folgende Hinweise müssen unter anderem im Rechnungsdatensatz angegeben werden (die „Schnittstellenbeschreibung für elektronische Reifenrechnungen“ ist zu beachten):

    • pol. Kennzeichen
    • Leistungsdatum
    • Leasingvertragsnummer
    • Kilometerstand
    • Montage- bzw. Reparaturgrund (z.B. Nachbezug)
    • Reifendetails (Dimension etc.)

    Die Rechnungsfaktura von Dienstleistungen ist in Art und Höhe nach den vereinbarten Preisen und Artikelnummern vorzunehmen. Fehlerhafte Rechnungsdateien / -belege werden von Athlon mit Ablehnungsgrund abgewiesen – ein Rechnungsstorno in Form einer Gutschrift an Athlon ist nicht vorzunehmen. Eine Neuberechnung muss in neuer Datei mit neuer Rechnungsnummer erfolgen.

  • Allgemeine Hinweise

    Schäden aus Gründen eines Anfahr- bzw. Unfallschadens, sind vor Reparatur immer mit dem Athlon Schadenservice abzustimmen. Siehe "Anfragen" für weitere Informationen.

    Nach Möglichkeit ist das Ersatzrad zu verwenden.

    Bei Reifenminderlaufleistungen sind die Reifendecken an den entsprechenden Reifenhersteller einzusenden. Reifenprofiltiefen sind immer zu erfassen.

    Es sind ausschließlich Neureifen mit einem Produktionsdatum von weniger als zwei Jahren zu verbauen.

    Beim Ersetzen von einem einzelnen Reifen ist immer der Austauschgrund anzugeben.

    Bei einer Achsvermessung ist ein Grund anzugeben (z.B. Anfahrschaden). Bitte ggf. Hinweis unter Punkt eins beachten.

    Winterreifen dürfen erst ab einer Profiltiefe von 4mm und Sommerreifen erst ab einer Profiltiefe von 2mm  erneuert werden.