Unfall? +49 (0) 211 52 292 081 Panne? +49 (0) 211 52 292 080
Athlonline-Login

    Personalinformation: Roland Meyer wird neuer Geschäftsführer von Athlon und DLL

    Dienstag, 28. April 2015

    Einer für zwei

    by Athlon

    Düsseldorf, den 28. April 2015 - Roland Meyer ist zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung für die De Lage Landen Leasing GmbH und die Athlon Car Lease Germany GmbH & Co. KG bestellt. Er übernimmt ab sofort in seiner neuen Funktion als General Manager DLL Germany die strategische Leitung, inklusive Schweiz und Österreich (Markt). Zweiter Geschäftsführer bleibt unverändert André Müller, der für beide Unternehmen die Bereiche Finanzen (Marktfolge) verantwortet.

    „Roland Meyer verfügt über profunde Kenntnisse im Leasingsektor. Als General Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz wird er diese Regionen weiter entwickeln, neue Geschäftsmodelle implementieren und die Geschäftsentwicklung insgesamt auf einem höheren Wertschöpfungslevel vorantreiben”, sagte Jean-Pierre Vissers, Executive Vice President Europe DLL bei Bekanntgabe des Beschlusses.

    Die Ernennung erfolgt in einer Phase der Erneuerung.

    DLL hatte 2012 zusammen mit ihrer Schwesterorganisation Athlon die Aktivitäten der deutschen Gruppenunternehmen unter ein einheitliches Management gestellt und damit das größte Transformations- und Wachstumsprogramm seiner über 40-jährigen Geschichte gestartet. Mit der Einführung einer neuen Führungsorganisation und der im September 2014 vollzogenen Zusammenlegung beider Firmensitze nach Düsseldorf wurde die Basis für künftiges profitables Wachstum geschaffen.
    In den kommenden Jahren soll der Schwerpunkt auf der Umsetzung interner und externer Wachstumsinitiativen liegen. Dazu zählen die Schärfung der Markenprofile von DLL und Athlon sowie die Heraushebung der kompetitiven Stärken zur strategischen Positionierung in Zentral-West-Europa.
    „Roland Meyer bringt tiefe Kenntnisse in den Bereichen Auto- und Vendorleasing mit und kennt deren substantiellen Herausforderungen“, so Jean-Pierre Vissers.
    „Mit seiner Ernennung komplettieren wir das Führungsteam. Er ist ein Branchenkenner, der die differenzierte Neuausrichtung unseres Unternehmens erfolgreich weiterführen wird."
    Roland Meyer startete seine Karriere bei AVIS Autovermietung Schors in Deutschland und kam 1992 zur DLL Gruppe. Bis 1994 durchlief er verschiedene Stationen des Autoleasinggeschäftes.
    In den Jahren1995 und 1996 verantwortete er die Entwicklung des Vendor Geschäfts bei “NRG Leasing”, einem damaligen Unternehmen von DLL. 1997 kehrte er als Account Manager zu Athlon Car Lease zurück, wechselte 2000 in die Geschäftsleitung und übernahm 2005 die Gesamtverantwortung für den Vertrieb.
    Ab 2009 leitete Roland Meyer als Commercial Director bei Athlon den Vertrieb sowie den Gebrauchtwagenverkauf. In dieser Position verantwortete er auch das Marketing für Athlon und DLL in Deutschland. Im August 2014 übernahm Meyer interimsmäßig die Geschäftsleitung für Athlon und DLL. Roland Meyer ist verheiratet und hat zwei Kinder.
    ©Zeljko Santrac  E+collection via Getty Images

    Mehr Flexibilität für Firmenkunden: Athlon führt Auto-Abo-Modell für Mietfahrzeuge ein

    03-02-2022

    Athlon ist einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement in Europa. Athlon bietet ab sofort seinen Flottenkunden auch ein Auto-Abo Modell an. „Mit der Athlon Rent Abo-Line stellen wir neben der Langzeitmiete eine weitere flexible Lösung für Mietfahrzeuge vor, die ideal zu Unternehmen passt, die für Teile oder den kompletten Fuhrpark keine langfristigen Verpflichtungen eingehen möchten“, sagt Doris Brokamp, Chief Commercial Officer von Athlon Germany.

    Lesen Sie mehr

    Großauftrag: Athlon Germany bringt 1.500 Pkw in die Carsharing-Flotte von SHARE NOW ein

    14-10-2021

    Die Athlon Germany GmbH, einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement, stellt dem europäischen Carsharing-Marktführer SHARE NOW insgesamt 1.500 Fahrzeuge der Marken PEUGEOT, CITROËN und smart im Finanz-Leasing zur Verfügung. Darunter sind 800 PEUGEOT 208, 400 CITROËN C3 und 300 smart EQ fortwo. SHARE NOW, das Mobilitäts-Joint Venture von Daimler Mobility und BMW Group, ist mit 3,2 Millionen Kunden in 16 Metropolen Europas Vorreiter beim free-floating Carsharing. André Girnus, Geschäftsführer Athlon Germany und Doris Brokamp, Chief Commercial Officer Athlon Germany, haben in Berlin die ersten Fahrzeuge an Olivier Reppert, CEO von SHARE NOW, übergeben.

    Lesen Sie mehr